HSV-Duo beim HVN-Pokal erfolgreich!

Am Wochenende nahmen die beiden HSV-Auswahlspielerinnen Xenia Hirt und Mia Ziercke mit der Auswahl des HV Westfalen wJ03 am HVN-Pokal im Emmertal teil. Der Ländervergleichswettbewerb dient, ähnlich wie das Westfalen-Turnier in Ahlen vor wenigen Wochen, zur Vorbereitung auf den Länderpokal im Januar 2019. In der Vorrunde wurden alle fünf Spiele gegen andere Landesverbände souverän gewonnen, ebenso wie das Finale am heutigen Sonntag gegen den HV Niedersachsen. Beide Spielerinnen trugen mit ihren Toren zum Pokalgewinn mit bei und erzielten zusammen 21 (!) Treffer. Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.