Derbysieger❗️❗️❗️

Gegen Eintracht Oberlübbe lieferten wir uns das erwartet packende Derby auf Augenhöhe. Nach 60 umkämpften Spielminuten hatten wir personell stark geschwächt mit 33:29 die Nase vorn. Schon während des Spiels mussten wir einige Rückschläge einstecken und verloren in der ersten Halbzeit unseren unangefochtenen Abwehrchef Mats Schmidt nach einer roten Karte (17 min.). Im Laufe der zweiten Halbzeit verletzte sich Mittelmann Jona Schnitker am Fuß und konnte nicht mehr aktiv am Spielgeschehen teilnehmen. Zudem spielten Marvin Vieregge und Timo Zydel, zwei unserer Rückraumschmeißer, mit schwereren Bänderverletzungen.

Doch von all den Rückschlägen spielten wir unbeeindruckt unseren Streifen und siegten letztendlich verdient! 💪💪 Danke an alle mitgereisten Fans, die uns so lautstark unterstützt haben und besonders an Edelfan Lennart für die Fotos! ✌️ Schönen Sonntag und pflegt euch! Eure Erste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X