Heimsieg gegen Wettringen ❗❗

Wir gewinnen überraschend gegen den Tabellenführer mit 26:25. Über 50 Minuten konnten wir gestützt auf einer starken Abwehr und einer guten Towartleistung das Spiel eindeutig für uns gestalten. Leider wurde es zum Ende hin nochmal richtig spannend, da die Beine sehr schwer wurden und die Kräfte schwanden.

Vielen Dank nochmal an Kerstin, Mareike und Laura für die tolle Unterstützung 😘

Wir verabschieden uns mit 6:2 Punkten zufrieden in die Herbstpause. Weiter geht’s am 02.11.2019 in Jöllenbeck.

Eure 2. Frauen 💚 – wunderbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X