D-Mädel: Generalprobe geglückt

2 Wochen vor Saisonstart testeten die D-Mädels nochmal ihr Können beim Vorbereitungsturnier vom HCE Bad Oeynhausen. Am Samstag starteten sie bei den älteren C-Mädel.

Im ersten Spiel ging es gegen die HSG aus Hüllhorst. Bei einer Spielzeit von 2×10 Minuten legten die Mädels ganz schnell ihren Anfangsrespekt ab und führten sogar zur Halbzeit 4:3. Im 2.Durchgang setzten sich die körperlich stärkeren Hüllhorster aber durch so das am Ende eine knappe 5:8 Niederlage stand.

Im Spiel gegen den Lokalmatadoren aus Oeynhausen konnten die Mädels auch wieder sehr gut mithalten.Mit etwas mehr Glück wär auch mehr herausgekommen als die knappe 8:9 Niederlage.Wir waren uns einig das ein paar Minuten mehr Spielzeit noch was Zählbares gebracht hätten.

Im letzten Spiel des Tages ging es gegen den Oberligisten von NSM.Auch wenn man anderes vermutet hätte,haben die Mädels auch hier sehr gut mitgehalten.Zur Halbzeit konnte man sich einen knappen 2 Tore Rückstand erkämpfen.In der 2. Halbzeit machte sich aber der konditionelle (NSM ist seit 4 Wochen im Training) und körperliche Unterschied bemerkbar, so das am Ende eine klare 6:18 Niederlage zu Buche stand.Man muss aber bemerken das die anderen Mannschaften keine 6 Tore geschafft haben.

Das größte Lob war,das die Beteiligten gar nicht wußten oder bemerkten das es sich bei unseren Mädels um die D-Mädel handelte.Ein 4. Platz und viel Lob und Respekt zauberte ein Lächeln auf die Gesichter der Mädels.

Am Sonntag ging es dann gegen die gleichalterigen.Gleich im ersten Match war quasi das vorweggenommene Endspiel gegen die HSG Porta.Nach nervösem Beginn setzten sich unsere Mädels aber am Ende sicher mit 8:5 durch.

In den anderen beiden Spielen waren wir klarer Favorit und das zeigten die Mädels auch.Nach dem 11:4 gegen JSG Handball LöMO und dem 13:5 gegen den Gastgeber HCE Bad Oeynhausen stand am Ende der verdiente Turniersieg auf der Habenseite.

Mit starken TW und Teamleistungen kann man die beiden Turniertage als vollen Erfolg werten. Nun brennen die Mädels darauf das die Saison endlich losgeht. Los geht es dann am 16.09.17 mit dem Heimspiel gegen die JSG PLQ Handball und mit den in der Vorbereitung gezeigten Leistungen sind wir guter Dinge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X
X