D-Mädel: Geschenke gibt´s nur vorher

Zum letzten Spiel des Jahres führte unsere Reise nach Lahde zum Tabellen-5. JSG PLQ Handball. Vor dem Spiel verteilten unsere Mädels Nikoläuse an Gegner, Schiedsrichter und Kampfgericht, doch mit Anpfiff war es vorbei mit Geschenken.

Die erste Halbzeit verlief zwar noch schleppend, trotzdem konnten unsere Mädels eine 4-Tore-Führung mit in die Kabine nehmen. Nach dem Wechsel machte sich dann der Konditionsvorteil wieder bemerkbar wodurch der Vorsprung kontinuierlich ausgebaut werden konnte. Am Ende stand ein sicherer 20:10-Sieg auf der Anzeigetafel. Hervorzuheben war mal wieder unser TW-Duo mit 27 Paraden.

JSG PLQ Handball – HSV Minden-Nord 10:20 (4:8)

Johanna (70% gehalten), Josephine (76%) – Laila 1, Fenja 5, Johanna 1, Sophie 2, Chiara 5, Shaya 5, Danica 1, Emily, Leonie, Amelie

Nun geht es in die verdiente Winterpause um neue Kräfte zu sammeln und um im neuen Jahr wieder schönen und erfolgreichen Handball zu zeigen.

Die D-Mädel und ihre Anhänger wünschen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X
X