Vorschau 16.12.17: Jungen- und Männertag in Minden-Nord

Der letzte Spieltag des Kalenderjahres 2017 hat es für unsere höherklassigen Jungen-, und Männerteams noch einmal in sich. Sowohl C-, und A-Jungen, als auch die 2.Männer und 1.Männer spielen am Samstag den 16.12.2017 hintereinander in der Sporthalle Minden-Nord und möchten den Jahresabschluss positiv gestalten, ehe es in die vierwöchige Spielpause geht.

12:15 Uhr A-Mädchen: HSV Minden-Nord – JSG NSM Nettelstedt

Zuvor spielen noch unsere A-Mädchen ihr Derby gegen die JSG NSM-Nettelstedt. Die Mädchen haben sich bereits als Gruppenerster der Vorrunde 1 für die Oberliga qualifiziert, möchten aber dennoch ohne Niederlage in der Vorrunde bleiben und das Kreisderby für sich entscheiden.

14:00 Uhr A-Jungen: HSV Minden-Nord – JSG Werther/Borgolzhausen

Das Spiel der A-Jungen verspricht ebenfalls sehr viel Spannung. Die A-Jungen Oberliga ist eine sehr ausgeglichene Liga, deshalb ist der 8. Tabellenplatz unserer Jungs nicht sehr aussagekräftig, wenn es gegen den Tabellenfünften aus Werther/Borgholzhausen geht. Das Hinspiel verloren die A-Jungen zwar noch mit 30:38-Toren, dies werden sie aber versuchen im Rückspiel zu korrigieren und dadurch mit einem positiven Punktekonto in die Weihnachtspause zu gehen.

15:30 Uhr C-Jungen: HSV Minden-Nord – HT SF Senne

Auch die C-Jungen haben sich ihr wichtigstes Spiel bis zum Schluss aufbewahrt. Nachdem sich die Mannschaft souverän für die Verbandsliga qualifiziert hat, geht es gegen Senne darum, den 3.Tabellenplatz einzufahren und vor allem zwei wichtige Punkte mit in die Verbandsliga zu nehmen. Das Hinspiel verlor man ärgerlicherweise mit 29:31-Toren in Bielefeld. Schon jetzt ist ein knappes und spannendes Spiel zweier gleichstarker Mannschaften zu erwarten.

17:15 Uhr 2.Männer: HSV Minden-Nord 2 – TuS Lahde/Quetzen 2

Nach nun sieben sieglosen Spielen in Folge wollen auch die 2.Männer wieder in die Erfolgsspur zurück. Da kommt mit Tabellennachbar Lahde/Quetzen 2 eine machbare Aufgabe in die Sporthalle Minden-Nord. Das Spiel verspricht Spannung, denn beide Mannschaften werden versuchen, sich wichtige zwei Punkte zu erspielen.

19:15 Uhr 1.Männer: HSV Minden-Nord – TV Sachsenroß Hille

Zu guter Letzt wird sich unsere 1. Männermannschaft mit dem TV Sachsenroß Hille messen. Nach dem ausgefallenen Topspiel beim HCE Bad Oeynhausen, wollen die Männer im nächsten Derby nun Platz 1 der Landesliga verteidigen. Mit Hille kommt zwar eine Mannschaft aus der unteren Tabellenregion, die aber zuletzt ihren ersten Saisonsieg einfahren konnte.

Also nehmt euch am Samstag nichts vor und kommt zum letzten Heimspieltag 2017 in die Sporthalle Minden-Nord, um unsere Teams in diesen wichtigen Spielen noch einmal lautstark zu unterstützen. Wir freuen uns auf einen spannenden und erfolgreichen Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.