HSV-Jugend: Kreisqualifikation beginnt

Für unsere A-Jungen, A-Mädchen und die neuformierten C-Mädchen geht es ab dem Wochenende 07./08. April wieder in die Vollen, der Qualifikationsmarathon für die Spielserie 2018/2019 beginnt! Alle drei Teams möchten sich in den kommenden Wochen erst einmal im Handballkreis durchsetzen, bevor ab Mitte Mai die endgültigen Startplätze für die JHBL-Qualifikation, Oberliga oder Verbandsliga im Handballverband Westfalen ausgespielt werden. Unsere B-Mädchen brauchen in diesem Jahr keine Qualifikation spielen, durch einen Bonusplatz des HV Westfalen sind sie direkt für die OL-Vorrunde der kommenden Spielzeit gesetzt.

Den Auftakt in die Kreisqualifikation macht am Samstag dem 07. April unsere männliche A-Jugend in der Sporthalle Rahden. Das Team um Trainer Finn Steffen hat sich als Ziel die Verbandsliga gesetzt und trifft in der Kreisqualifikation auf folgende Gegner: JSG NSM-Nettelstedt 2, TuS Wehe, GWD Minden 2, HSG Hüllhorst, Jugendhandball MBV, JSG H2 Hille-Hartum, Eintracht Oberlübbe und TSV Hahlen. Im Modus jeder gegen jeden wird die Kreisquali in vier Turnierrunden mit verkürzter Spielzeit ausgetragen. Die ersten vier Teams dieser Runde qualifizieren sich für die nächste Runde auf HV-Ebene…

Auch für unsere A-Mädchen beginnt die Kreisquali bereits am letzten Ferienwochenende! Die Mädchen von Coach Olaf Wittemeier empfangen am 8. April um 14.00 Uhr die HSG Hüllhorst zum ersten Qualifikationsspiel in der Sporthalle Minden-Nord. Weitere Gegner auf dem Weg zur JHBL-Qualifikation sind die Mannschaften JSG PLQ-Handball, Eintracht Oberlübbe, TSV Hahlen und JSG NSM-Nettelstedt. Diese Altersklasse wir im Modus jeder gegen jeden über die volle Spielzeit ausgetragen, die ersten drei Mannschaften dieser Kreisqualifikation sichern sich einen Startplatz für die nächste Runde auf HV-Ebene…

Einige Tage mehr Zeit zur Vorbereitung haben die neuformierten C-Mädchen um Trainer Niklas Fiestelmann, der amtierende Westfalenmeister beginnt die Kreisqualifikation am 13. April mit einem Auswärtsspiel in Hüllhorst. Weitere Gegner auf dem Weg zur HV-Qualifikation sind die Mannschaften Jugendhandball MBV, JSG PLQ-Handball und JSG NSM-Nettelstedt. Wie bei unseren A-Mädchen wir im Modus jeder gegen jeden über die volle Spielzeit gespielt, von den fünf teilnehmenden Teams qualifizieren sich vier für die nächste Runde…

Nachfolgend die Links zu den Spielplänen, Ergebnissen und Tabellen der gesamten Jugendqualifikation unserer HSV-Teams:

A-Mädchen   /   A- Jungen   /   C-Mädchen 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.