E-Jugend: Erfolgreicher Vielseitigkeitswettkampf

Am Wochenende stand der erste Vielseitigkeitswettbewerb der Saison für alle E-Jugend Teams des Handballkreises auf dem Programm.
Nach sechs interessanten und anspruchsvollen Stationen, war unseren Teams die Freude anzumerken. Zu Recht, denn alle Teams belegten Top-Platzierungen in ihren Gruppen und nehmen die Maximalpunktzahl aus dem Wettbewerb mit in ihre Liga-Tabellen. Die E-Mädchen und die E1-Jungen konnten sich mit Abstand den 1.Platz in ihren Gruppen sichern, die E2-Jungen erreichten einen starken 2.Platz!

Damit haben unsere Nachwuchshandballer mal wieder gezeigt, dass sie nicht nur gut Handball spielen können, sondern auch sehr gute koordinative Fähigkeiten besitzen, welche ja die Basis des Handball-Spielens bilden und eine wichtige Grundvoraussetzung sind.

Damit einher geht natürlich auch ein großes Lob an die Kindertrainer!
Ebenfalls gelobt werden muss die HSG Petershagen/Lahde für einen sehr gut durchorganisierten Wettkampf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.