C-Mädchen: They Did It Again – Westfalenmeister 2018

STARKE LEISTUNG! Durch einen 27:21 (13:9)-Erfolg im Finalrückspiel um die Westfalenmeisterschaft gegen den TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck holen sich unsere C-Mädchen erneut die westfälische Krone. Im Hinspiel hatten sie in Jöllenbeck noch knapp mit 22:23 Toren verloren.

In der rappelvollen „Hölle Nord“ legte das Team des Trainergespanns Niklas Fiestelmann und Anika Ziercke von Beginn an eine 2 Tore-Führung vor und zeigte in der Folge eine starke Leistung. Zur Halbzeit lag unser Team bereits mit vier Treffern in Front. Im zweiten Durchgang steigerten sich die Mädels weiter, spielten wie aus einem Guss und konnten den Vorsprung Tor um Tor ausbauen. Die Gäste vom TuS 97 waren am Ende chancenlos … dank überragender Teamleistung geht der Titel nach dem Erfolg im letzten Jahr auch in 2018 in den Mindener Norden!

Weiter geht es für unsere Mädchen nach den Osterferien mit den Halbfinalspielen um die Westdeutsche Meisterschaft. Gegner in den beiden Spielen ist der VfL Gummersbach. Die genauen Spieltermine steht noch nicht fest.

Ein Gedanke zu „C-Mädchen: They Did It Again – Westfalenmeister 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.